Kinder in St. Anton

Wunderwanderweg

Habt ihr schon mal von „Senni’s Wunderwanderweg“ gehört? Hier könnt ihr auf verschiedenen Erlebnisstationen viel Interessantes über heimische Kräuter, Pflanzen und Tiere erfahren. Sogar das „Cola“ Kraut soll sich in diesen Gärten verirrt haben… Und neben dem Alpenblumen- und Kräuterweg gibt’s auch noch einen tollen Naturspielplatz, ein großes Baumhaus, einen Wasserweg zum kneipen, einen Kuh’len Weg und einen Wunderwald zu entdecken! Und zur Stärkung gibt’s was Gutes zum Essen auf der Sennhütte! Na dann mal los!

Kinder Aktiv Programm

Ist es euch zu langweilig den ganzen Urlaub nur mit Mama und Papa zu verbringen? Dann meldet euch doch beim Kinder Aktiv Programm an und unternehmt tolle Aktivitäten mit anderen Gästekindern! Entdeckt gemeinsam die Tiere und Pflanzen in unseren Wäldern, hört Geschichten über das Leben im Gebirge, bastelt eure eigenen Anhänger aus Filz und spielt in der freien Natur… Das hört sich doch schon mal aufregend an!

Hochseilgarten

Bist du mutig? Und glaubst du, dass du deine Höhenangst überwinden kannst? Dann schau doch mal im Hochseilgarten im Verwall vorbei! Es gibt verschiedene Höhen auf denen du über schwebende Baumstämme balancieren und über Strickleitern wandeln musst! Und am Ende des Parcours werden die Aufgaben immer kniffliger! Nur nicht aufgeben…

Arlberg-well.com

Etwas entspannter ist es im Frei- und Hallenschwimmbad Arlberg-well.com, genau hinter unserem Haus. Dort könnt ihr rutschen, euch im Strudelbecken austoben oder am Spielbach Staudämme bauen! Und dabei haben euch Mama und Papa von der Liegewiese aus immer im Blick! Eintritt ist als unser Hausgast frei*!

*(Freier Eintritt: gültig von Dezember bis April)

Minigolf & Museum

Minigolf ist für jedes Alter und verspricht Spaß für die ganze Familie! Der Arlberg Adventure Minigolf Platz liegt genau neben dem historischen Skimuseum. Wer gerne noch ein bisschen mehr über St. Antons Geschichte und die Entwicklung des Skifahrens erfahren möchte, sollte unbedingt dem Museum einen Besuch abstatten!

Arl.rock

Wenn’s Wetter mal nicht so gut ist, bietet das Arlrock jede Menge Indoor Aktivitäten! Wie wär’s mit einer Runde kegeln? Oder habt ihr schon einmal klettern probiert? Die speziellen Einsteiger und Schnupperkurse werden auch für Kinder angeboten!

Ballsport

Natürlich findet Ihr bei uns auch einen Fußball und Volleyballplatz den ihr jederzeit benützen könnt! Und wenn ihr gerne Tennis spielt könnt ihr das auf 2 Plätzen im Freien oder auf 2 Hallenplätzen im Arl.rock machen.

Golf

Wer von euch hat denn schon mal Golf ausprobiert? Wer Lust hat kann Trainerstunden am Golfplatz in St. Anton nehmen und wer schon ein kleiner Profi ist, kann auch mal ein kleine Runde am 9-Loch Platz spielen.

Wandern - einmal ganz anders erleben...

Wandern ist langweilig? Dann müsst ihr das nächste Mal eure Ohren spitzen und mit offenen Augen durch die Natur gehen! Denn in den Bergen gibt es sogar am Wegrand alles Mögliche zu entdecken! Hört doch mal auf die Pfiffe der Murmeltiere, beobachtet den Adler wie er hoch oben am Himmel seine Kreise zieht und findet die Steinböcke die sich auf den Felsen verstecken! Und wenn ihr euch bei einer kleinen Pause ins Gras setzt, dann schaut mal ob nicht neben euch ein Enzian blüht! Aber bitte pflückt die Blumen nicht einfach so, denn viele Arten kommen nur noch ganz selten vor und stehen unter Naturschutz! Und schließlich sollten alle Kinder die nach euch kommen, die Blume ja auch noch sehen können!

Auf der Alm...

Wer hat denn schon mal gesehen wie die Kühe auf der Alm gemolken werden? Wenn ihr am späten Nachmittag noch auf der Alm sitzt und eine gute Jause genießt ist es meistens die Zeit, zu der die Kühe von den Almwiesen zurück kommen. Wenn ihr Lust habt, dann fragt doch mal den Wirt ob ihr beim Melken zusehen dürft!